Eva-Maria Huber

 

Liebe Anja Brendel,

das Paket habe ich zu meinen Eltern liefern lassen und nun gerade dort gemeinsam mit meiner Mutter ausgepackt.

Ich habe Tränen der Freude, Begeisterung und Rührung in den Augen.
Die beiden Kleidungsstücke sind wunderbar! Das Material kuschelig warm, die Farben sehr schön, und vor allem rühren mich die dritten Zipper, die meinem Vater größtmögliches Wohlgefühl bringen werden.

Und Ihre Lieben Zeilen an uns, und der Rabattgutschein, den wir sicher einlösen werden!!!

Wir sind überglücklich!

Es müsste beides perfekt passen! Besonders danke ich Ihnen für den nachträglichen Zipper am Halsausschnitt des Pullovers.

Wenn sich mein Vater nur halb so sehr freuen wird wie ich, wird er auf Krücken durch das Zimmer tanzen und zum ersten Mal mit großem Stolz zur Dialyse gehen und für Sie Werbung laufen.

Ich habe von Ihnen das wertvollste Weihnachtsgeschenk erhalten, das es gibt: Ich darf das Strahlen meines Vaters wieder erleben! Und meine Mutter die Freude Ihres Mannes nach 64 Jahren Ehe!

Mein Weihnachten ist perfekt und ich wünsche Ihnen von Herzen ein glückliches, gesegnetes Weihnachtsfest. Ich melde mich nach Weihnachten wieder!

„Wir sind alle Engel mit einem Flügel. Um fliegen zu können, müssen wir einander umarmen!“

Fliegen Sie hoch!

Herzlichst Ihre

Eva-Maria Huber

 

 

Evelin Topp

 

Vielen Dank für Ihre super Ideen. Der Pullover für meinen Mann ist perfekt und ich hoffe, dass es wirklich einmal klappt, dass Sie zu einem unserer Treffen der Selbsthilfegruppe Interessengemeinschaft der Dialysepatienten und Nierentransplantierten Westküste e.V. kommen und Ihre Produkte vorstellen.

Liebe Grüße, Evelin Topp

 

 

Schwester Kathrin / Dialyse aus Ludwigsburg

 

Liebe Anja Brendel,

seit einem Jahr schließen wir hier in der Dialyse Ludwigsburg einen Patienten mit einem Katheterunterhemd von diazipp an. Die Fertigung des Unterhemdes ist wirklich alle Achtung wert und bis auf das kleinste Detail durchdacht. Einen KAST-Verband (KAST=Katheteraustrittsstelle)allein zu wechseln und dabei keimfrei zu arbeiten, ein Kinderspiel dank der zusätzlichen Knöpfe am Träger des Hemdes.

Der Reißverschluss läuft auch nach mehrmaligen Waschen einwandfrei, ohne das der Stoff einklemmt. Auch der Ehefrau gibt es ein sicheres Gefühl beim An-und Auskleiden ihres Mannes, da sie von Anfang an etwas Angst vor dem Katheter im Brustbereich hat. Man kann sich nur wünschen, dass viele Patienten mit einem zentralvenösen Katheter sich so ein Hemd zulegen. Extreme Arbeitserleichterung, perfekt durchdacht.
Auch das Aussehen finde ich sehr hübsch.
Für die Schwestern und Pfleger hier hoffe ich das sich noch ganz viele Patienten von uns melden und sich so ein Unterhemd bestellen.

Liebe Grüße von Schwester Kathrin / Dialyse aus Ludwigsburg

 

 

Gaby Schrey

 

Liebe Frau Brendel.

ich schreibe normalerweise keine Bewertungen oder Rezensionen, aber hier muß ich eine Ausnahme machen.

Mein Vater ist seit zwei Jahren Dialysepatient im Dialysezentrum Aachen. Da seine Beweglichkeit von Anfang an sehr eingeschränkt war und er ohne Hilfe Pullover oder Hemden nur schwer alleine ausziehen kann, suchte ich im Internet nach einer passenden Lösung ( Dialysekleidung ). Dabei stieß ich auf die Seite von diazipp von Anja Brendel.

Nach Kontaktaufnahme mit Frau Brendel bestellte ich dann einiges an Kleidung bei diazipp. Die Kleidungsstücke, Pullover,T-Shirt und Unterhemd sind alle mit einem Reissverschluß oder Druckknöpfe leicht zu öffnen. Jede Teil kann man dadurch während der Dialyse anlassen und das lästige an- und ausziehen bleibt meinem Vater oder dem Personal erspart. Die Kleidungsstücke haben eine sehr hohe Qualität und da sie individuell angefertigt, werden passen sie hervorragend.

Frau Brendel gibt sich alle Mühe Wünsche bezüglich der Bekleidung zu erfüllen und man hat sofort das Gefühl gut aufgehoben zu sein. Auch im Dialysezentrum war das Personal begeistert von der funktionellen Bekleidung, aber vor allem ist es für meinen Vater eine große Erleichterung. Ich kann die Produkte von diazipp ausdrücklich empfehlen. Hinzu kommt noch der außergewöhnlich gute Kontakt zu Frau Brendel .

Auf diesem Wege wünsche ich Frau Brendel weiterhin alles Gute und viel Erfolg mit dieser tollen Idee .

Liebe Grüße aus Aachen
Gaby Schrey

 

 

Christine Neuber

 

Liebe Frau Brendel,

ich hatte mir jetzt unter der Rubrik "Lieblingsstück" eine meiner Jacken in eine Dialysejacke ändern lassen. Dies hat zwei große Vorteile. !. Ich kann mein "Lieblingsstück" jetzt auch zur Dialyse anziehen und die Kosten betragen nur etwa die Hälfte einer neue Jacke. Wieder mal eine super Idee von Ihnen.

Arbeiten sie eigentlich auch noch als Dialyseschwester? Ich wünsche Ihnen auch für die Zukunft viele glückliche Kunden und Ihnen alles Liebe. Herzliche Grüße auch an Ihre Schneiderin, die auch eine super Arbeit leistet.

Mit freundlichen Grüßen
Christine Neuber

 

 

Lidija

 

Liebe Frau Brendel,

heute sind meine Shuntbänder angekommen und ich möchte Ihnen für so schnelle Lieferung danken. Ja, was soll ich sagen..........die Bänder sind einfach spitze, mega, mega toll. Ich bin einfach überwältig. Endlich kann ich jetzt meine Oberteile mit Spagettiträger problemlos tragen, und das dank Ihnen. Vielen Dank dafür .

Einige Prospekte habe ich bereits schon an einige Patienten weiter gegeben, und alle waren mehr als begeistert. Somit hoffe ich, dass für Sie noch paar Bestellungen aus Hamburg folgen werden. Ich werde Sie auf jeden Fall jedem weiter empfehlen.

Ich wünsche Ihnen noch ein schönen Abend und ganz liebe Grüße aus Hamburg

Lidija

 

 

Christine Neuber

 

Liebe Frau Brendel,

Ich habe jetzt meine 2. Dialysejacke von Ihnen bekommen und kann nur DANKE sagen für diese tolle Idee. Mein Shunt befindet sich am Oberarm und das hieß immer, dass der ganze Arm frei lag. Durch die Jacke mache ich den Reißverschluss zum Anlegen ganz auf und danach schließe ich ihn wieder soweit es geht. Dadurch ist der Arm auch dann noch schön warm. Die Qualität der Sachen ist super. ich habe mir die dünneren Jacken ausgesucht und obwohl ich eine weibliche Frierkatze bin, ist mir jetzt immer schön warm. Die Länge der Ärmel erlaubt es auch das man die Hände fast bedecken kann.

Wir haben inzwischen auch schon 2 mal telefoniert. Ihre freundliche Art ist so angenehm, dass man sich auch wünschte, Sie als Dialyseschwester zu haben.

Ich wünsche Ihnen auch für die Zukunft viel Glück, viele Aufträge und bleiben Sie so , wie Sie sind.

Liebe Grüße Christine Neuber!

 

 


Gabi S

 

Liebe Frau Brendel,

besten Dank für das Zusenden des Shuntbands und den Gutschein.

Ich habe das Band schon getragen – auch zum Sport. Es passt prima. Der Stoff ist sehr angenehm zu tragen und schmiegt sich schön an den Arm an ohne einzuengen. Der nicht sehr salonfähige Anblick des Shunts wird nun dank des Bandes optisch aufgehübscht. Auch als Schutz gegen Sonneneinwirkung ist es praktisch. Gut, dass es Personen gibt die sich unserer Bedürfnisse annehmen. Denn auch der Pullover mit dem Reißverschluss am Shuntarmärmel leistet mir gute Dienste. Kein Hochkrempeln und Einschnüren mehr während der Dialysebehandlungen.

Super – weiter so!

Herzliche Grüße,

Gabi S.

 

 


Ulrike Bergmann
diazipp Gewinnerin 2017 aus der Zeitschrift „Der Nierenpatient“

 

Liebe Frau Brendel, vielen Dank für die wunderbare Jacke! Ich habe sie gleich zur Dialyse angezogen und bin begeistert: Sie sieht nicht nur chic aus, sondern ist außerordentlich praktisch. Sie sitzt toll und ist weich und angenehm auf der Haut. Sie ist so dünn, dass ich sie gut im Bett anziehen kann, und trotzdem ist sie herrlich warm. Jetzt hat es ein Ende mit der Friererei an der Maschine. Ich freue mich sehr darüber.


Also, ganz herzlichen Dank Ihnen. Ich wünsche Ihnen alles Gute und weiterhin Erfolg mit Ihren hilfreichen Produkten.


Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag, Ihre Ulrike Bergmann

 

 

Familie K. aus Waldenbuch

 

Liebe Fr. Brendel,
am Dienstag ist das Katheter-Hemd bei mir angekommen. Habe es gleich gestern meinem Vater gegeben und der hat es am Nachmittag "Premiere"- getragen. Das Hemd schlug ein wie eine Bombe. Er wurde sehr oft gefragt, woher er denn das praktische Kleidungsstück habe und wo man sowas kaufen kann.
Anfangs zögerlich wegen der Werbung, ist er gestern abend heimgekommen und will gleich das nächste mal das Plakat mitnehmen, - weil sie ihn so löchern wegen dem Hemd. :-) Ich sagte Ihnen schon: Die rennen Ihnen noch die Bude ein. Also, ich glaube, dass Sie demnächst viele Bestellungen erhalten werden aus dem wilden Südwesten. Vielleicht können Sie mir gleich 2 Kataloge schicken, dann kann ich bei der Dialyse ein Ansichtsexemplar auflegen. Nun LG und weiterhin viel Erfolg!!!

 

 


Benedikt Steinmann aus Enkenbach-Alsenborn
diazipp Gewinner 2017 aus der Zeitschrift „Der Nierenpatient“

 

Hallo Frau Brendel,
danke für den Gewinn. Es ist wunderbar zu tragen und es gefällt Benedikt sehr gut. Machen schon Werbung im Dialysezentrum. Anbei ein Bild von Benedikt.

Eine gute Zeit und nochmals herzlichen Dank!

Mit freundlichen Grüßen Beate Steinmann

 

 

Herr G.

 

Hallo Frau Brendel,

nochmals vielen Dank für den netten Service und für die tolle Erfindung. Die Jacke ist echt super, passt sehr gut und absolut praktisch. Auch in der Dialyse waren alle begeistert und ich habe die Prospekte ausgelegt.

Ich hoffe, dass sich der ein oder andere bei Ihnen meldet.

Viele Grüße

 

 

Morris Broughton aus Sachsenkam

 

Ich kaufte und benutzte zwei Fleecejacken von Diazipp während meiner letzten drei Jahre der Dialyse.
Qualitätsmaterial garantiert, dass vier Jahre später beide in gutem Zustand sind. Ein sehr schöner Nebeneffekt ist, das bei kaltem Wetter mein ehemals exponierter Arm nicht mehr kalt ist.

Obwohl ich jetzt dialysefrei bin, trage ich immernoch meine zwei Fleecejacken im Winter wegen ihrer Behaglickeit und Wärme.

Morris Broughton

 

 

Herr D. aus Kiel

 

Hallo Frau Brendel,

die Teile sind sehr schön und passen hervorragend. Das Tragegefühl des Polos ist schön auf der Haut- Gute Qualität. Das Fleece ist wunderbar leicht. Wenn es farbig wird, bitte nochmal melden.
Modenschau gleich morgen.

Herzlichen Dank.

Beste Grüße von der Küste

 

 

 

Herr Kleinbauer aus Ludwigsburg

 

Da ich immer sehr friere an der Dialyse und auch noch sehr empfindlich was meine Haut angeht, bin ich sehr dankbar für diese Dialyse Jacke. Sie ist leicht vom Stoff und gut zu meiner Haut. Ich kann sie während der Behandlung anlassen und durch den Reißverschluss am Shuntarm stört sie auch nicht wenn 2 Nadeln drin sind. Ich finde die Farbe toll und trage sie auch sehr gerne außerhalb der Dialysebehandlung. Vielen Dank für eine erleichterte, erträgliche Dialysebehandlung. Das Personal findet sie auch super. Kein Ärmelhochkrempeln mehr, wo meistens Stau am Oberarm sonst entstehen würde. Vielen Dank für Ihr Interesse an uns Dialyse Patienten.

 

 

 

Josef Schoberth, München

 

diazipp-Kollektion - Für mich als Dialyse-Patient:
- praktisch
- preiswert

und einfach "Gut"

 

 

 

 

Sandra aus München

 

Liebe Anja, ich habe meinen Dialyse-Pulli von euch jetzt seit ca. 2 Jahren und bin immer noch total begeistert. Endlich kein umständliches Hochkrempeln des eh viel zu dicken Ärmels, sondern kurz den Reißverschluss gezippt und schon viel Platz zum Punktieren meines Shunts. Eine super Idee und tolle Produkte die ich nur jedem Dialyse-Patienten empfehlen kann. Und nicht nur bei der Dialyse sondern auch im Krankenhaus, während einer Infusion konnte ich den Pulli schon verwenden. Mach weiter so!!! 

 

 

Astrid Kapp, München

 

Ich bin äußerst zufrieden mit den Artikeln die ich bei Euch gekauft habe und werde mir auch noch eine dritte Jacke zulegen. Etwas besseres wurde für die Dialyse nicht erfunden :-) macht weiter so und viel Erfolg weiterhin.

 

 

Familie K. aus Thüringen

 

Hallo Frau Brendel, das Sweatshirt ist gut bei uns, aber noch besser bei meinem Vater angekommen. Die Idee ist einfach gut. So etwas haben selbst die Leute bei der Dialyse noch nicht gesehen. Mein Vater trägt es gern und es erleichtert schon sehr. Vielen Dank! Auf Sie "gestoßen" sind wir beim Stöbern im Internet. Mein Vater hatte diesen Wunsch zum Geburtstag. Wir wünschen Ihnen und Ihrem Team weiterhin alles Gute.

 

 

 

Jens Kantor, München

 

Ich bin seit 2013 Dialysepatient in München. Dort bekam ich eine Broschüre von Diazipp. Ich bestellte mir über Frau Anja Brendel, die in meiner Dialysepraxis auch als Krankenschwester arbeitet von Diazipp ein Twillhemd, einen Long Sleeve Pullover und eine Aktive Flecce Jacke mit eingenähtem Reissverschluß an dem Ärmel, wo mein Shunt liegt. Dies ist sehr angenehm, da man bei Anschluß an die Dialyse den Reißverschluss nur schnell öffnen braucht und der Shunt liegt frei zum punktieren an der Dialyseeinheit. Vorteile sind, das man warm angezogen die Dialyse durchführt und nicht nur im kurzen T-Shirt. Die Lieferung und die Qualität der Kleidung ist sehr gut. Ich kann die Firma Diazipp nur empfehlen und bin sehr zufrieden damit.

 

 

Frau R. aus Bad Tölz

 

Mit der Jacke von diazipp habe ich mich total wohl gefühlt. Sie ist flauschig weich und bei jeder Witterung angenehm zu tragen. Auch beim Wandern habe ich sie als total praktisch empfunden und sogar direkt anbehalten, als ich gleich im Anschluss zur Dialyse ging. Ich kann die diazipp Jacken also jedem Dialyse-Patienten voll empfehlen und gut ausschauen tut sie auch!

 

 

Robert Reithmeier, München

 

Da ich selber seit zwei Jahren Dialysepatient bin, kann ich die praktische Anwendung von diazipp-Bekleidung nur empfehlen. Man kann ohne sich zu Entkleiden mit einem Handgriff die zum Anschluss entsprechende Stelle freilegen. Ich werde diazipp Kleidung weiterhin tragen.

 

diazipp ® | Anja Brendel | Söhl 2 | 83104 Söhl-Tuntenhausen | info@diazipp.de
Tel.: 08065-9097122 | AGB | Impressum | Datenschutz | Wir sind Mitglied der